PawCare

Die sanfte Pflegemasse

PetCare

Sanfte Pflegemassen für die einfache und natürliche Pflege der empfindlichsten Körperstellen

Die sich ändernden Umweltbedingungen haben auch bei Hunden zu einer Zunahme von Kontaktallergienen geführt. Chemikalien und Salz auf den Strassen, Pestizide und Düngemittel auf den Wiesen, aber auch Pollen, Parasiten sowie spitze Gegenstände können zu Irritationen und kleinen Verletzungen führen, die es Bakterien ermöglichen in die Pfote einzudringen. Durch das häufige Lecken der wunden Pfoten können können Hunde die Probleme noch verstärken. Aber auch die Tieraugen benötigen sanfte Pflege. Wind, Staub, Schmutz und lose Haare können bei vielen Rassen chronischen Irritationen und übermäßiger Tränenproduktion führen. Augenausfluss, Schmutzpartikel und Bakterien sammeln sich in den Augenwinkeln und können zu schmerzhaften Entzündungen und unschönen Tränenflecken führen.

PawCare

PawCare® – für gesunde, gepflegte
 und saubere Pfoten!

Sanfte und natürliche Pflege für gesunde Hundepfoten zu jeder Jahreszeit! Erhältlich in der 3- oder 6-Wochen-Box mit den praktischen wiederverschließbaren 1-Wochen-Tüten auch für unterwegs! > Info-PDF

PawCare

Einfache Anwendung von PawCare®

PawCare pflegt mit natürlichen Wirkstoffen wie Jojoba-Öl, Mandel-Öl und Allantonin, die regenerierend auf die Hautzellen wirken und die Ballen nachfetten ohne Rückstände zu hinterlassen. Die Pflege mit PawCare verbessert wesentlich das Wohlbefinden Ihres Hundes und die Hygiene im Haushalt! > Pfotenfibel

PawCare

EyeCare® – reinigt Tieraugen
 sanft und wirksam!

Es entfernt Tränensteine und Augenausfluss und reduziert das Risiko von Infektionen. Mit natürlichen Wirkstoffen! In der praktischen Tube zur einfachen Entnahme von 1x-Portionen! > Info-PDF

PawCare

Einfache Anwendung von EyeCare®

EyeCare pflegt mit natürlichen Wirkstoffen!

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Diese sind essenziell für den Betrieb der Seite. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.