News & Trends

Innovativer Schweizer Slimy Hersteller Joker AG entwickelt neues kraftvolles, sehr schnell wirkendes und trotzdem schonendes Handdesinfektionsgel

Kerzers, 19. Mai 2020. Die JOKER AG mit ihrem administrativen Hauptsitz im Freiburgischen Kerzers, lanciert im Rahmen ihrer Cyber Clean™ Produktpalette ein extrem effizientes und kraftvolles Desinfektionsgel. Dank seiner innovativen getesteten Schweizer Formulierung tötet es nachweislich behüllte Viren (wie SARS-Cov-2) in nur 15 Sekunden und pflegt zugleich die Hände mit Aloe Vera.

Trendalliance und Joker AG präsentieren Innovationen

Starnberg/Kerzers, 20. Januar 2020. Das Starnberger Unternehmen TrendAlliance GmbH präsentiert gemeinsam mit dem Schweizer Hersteller JOKER AG/SA auf der Spielwarenmesse Nürnberg viele Neuheiten. Besonderes Highlight: Das Konzept SLIMY® GREEN PLANET.

Trendalliance und Joker AG präsentieren Knete Genius – die erstaunliche Knete mit Hirn und Herz

Starnberg/Kerzers, 30. August 2017. Als Ausgleich zum Spielen auf Konsolen, Tablets und Smartphones werden haptische Spielkonzepte immer wichtiger. Dabei kommen neben der Funktionalität vor allem der Qualität und Produktsicherheit eine besondere Rolle zu. Die neue Spielmasse KNETE GENIUS des Schweizer Herstellers JOKER AG/ SA, bekannt für seine Original SLIMY Spielmassen, kommt dem auf besondere Weise nach.

Trendalliance und Joker AG präsentieren Smiley Slimy

Starnberg/Kerzers, 12. Juli 2017. Das Starnberger Unternehmen TrendAlliance GmbH bringt gemeinsam mit dem Schweizer Hersteller JOKER AG/SA das Original SLIMY® im Original SMILEY® Design von Lizenzgeber SmileyWorld® auf den Markt.

Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie in unseren Presseverteiler eingetragen werden möchten.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.